Phishing-SMS Benutzerdatenaktualisierung

Betrüger fordern per SMS zur Online-Datenaktualisierung auf

Wir warnen vor Phishing-SMS, mit denen Betrüger die Empfänger dazu auffordern, Benutzerdaten zu aktualisieren. Dies sei notwendig, um weiterhin das Online-Banking nutzen zu können. Auf diese Weise versuchen die Betrüger, an Zugangsdaten und personenbezogene Informationen zu gelangen oder schädliche Software auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet zu installieren.

Beispiel einer solchen Phishing-SMS

Um ihren Online-Banking Service weiterhin benutzen zu können bitten wir Sie, Ihre Benutzerdaten zu aktualisieren: [Link zu Phishingseite]

Führen Sie keine Aktualisierung durch und geben Sie Ihre Daten nicht preis

Empfänger der beschriebenen SMS sollten nicht auf den enthaltenen Link oder Button klicken und keine Daten online prüfen oder aktualisieren. Falls Sie den Anweisungen der Betrüger bereits gefolgt sind und Daten weitergegeben haben, empfehlen wir Ihnen, den nachfolgenden Link "Karte und Online-Banking sperren" zu nutzen. Bitte nehmen Sie außerdem umgehend Kontakt mit Ihrer Volksbank Lohne-Mühlen eG auf.

Aktuelle Phishing-Warnungen

Schützen Sie Ihr Konto und Ihre Kreditkarte vor dem Zugriff durch Betrüger. Lesen Sie unsere aktuellen Phishing-Warnungen und informieren Sie sich über typische Betrugsmaschen bzw. Phishing-Tricks. Wenden Sie sich unverzüglich an Ihre (((SP_NAME: Volksbank Lohne-Mühlen eG))), sobald Sie einen Betrug durch Phishing vermuten. Sperren Sie außerdem Ihren Zugang zum Online-Banking bzw. Ihre Kreditkarte.