Volksbank Lohne-Mühlen unterstützt mit 20.000 Euro gemeinnützige Arbeit vor Ort

Aus den Reinerträgen des VR-Gewinnsparens hat die Volksbank Lohne-Mühlen eG jetzt an 7 Vereine bzw. gemeinnützige Einrichtungen in ihrem Geschäftsbezirk einen großen Geldbetrag ausgeschüttet. Er soll die Arbeit in den Vereinen und sozialen bzw. gemeinnützigen Einrichtungen unterstützen. Unser Bild zeigt die Vertreter mit dem Bankvorstand bei der Scheckübergabe (von links): Gerd Remmers (Bankvorstand), Thomas Meyer (Sozialstation), Markus Weinhold (THW), Rainer Eschner (Musical AG Gymnasium), Dr. Johanna Schockemöhle und Dr. Gunther Schmidt (AG nachhaltige Kulturlandschaftsentwicklung), Werner Bornhorst und Carlo Runnebom (Musikschule), Paul Sandmann (Lohner Jugendtreff), Ralf Kröger (Sportverein Grün Weiß Mühlen) und Siegbert Tegenkamp (Bankvorstand).